Der Mensch ist ein energetisches Wesen

By Julia Bleser | Allgemein

Okt 03

Wir dürfen JETZT wieder lernen, uns ganzheitlich zu begreifen

Sehr lange haben wir uns als Menschen trennend betrachtet. Ob in der Medizin oder in der Psychologie: wir schauten auf Symptome, ohne die Ursachen zu erforschen. Wir schauten auf Teilbereiche wie z.B. auf einzelne Organe oder nur auf die kognitiven Vorgänge des Menschen.

Wir haben die emotionalen Prozesse nicht mit den körperlichen Systemen in Zusammenhang gesetzt. Wir haben das Denken vom Fühlen abgekoppelt und oftmals dem Verstand den Vortritt gelassen.

Wir haben die energetischen Wirkweisen außer Acht gelassen, weil wir uns nicht als energetisches Wesen begreifen. Dabei weiß man heute: alles hat auch eine energetische Qualität! Unsere Gedanken beeinflussen die Materie Körper. Unsere Emotionen lenken unsere mentalen und körperlichen Reaktionen.

Es wird Zeit für eine neue Betrachtung

Wenn wir als Mensch „heilen“ wollen, müssen wir uns zunächst ganzheitlich begreifen. Mit all den Ebenen, die uns ausmachen und die in uns und durch uns wirken.

Jeder, der bereits eine körperliche Erkrankung hinter sich hat, weiß: diese nimmt Einfluss auf unsere Psyche.

Jeder, der bereits eine psychische Erkrankung oder Belastung durchlebt hat, weiß: diese beeinflusst auch unseren Körper.

Wer sich in emotionalen Tiefen durch Lebensereignisse befunden hat, wird sich erinnern, wie matt und energielos sich auch die Gedanken und der Körper in dieser Zeit anfühlten.

Wir sind komplex

Wir sind eben nicht unser Körper, unsere Gedanken und unsere Gefühle. Diese haben wir, wir sind es aber nicht.

Wir sind geistige, energetische Wesen, die Energie empfangen und aussenden und gleichzeitig Energie erzeugen.

Der Ursprung ist entscheidend

Wenn es dir nicht gut geht, ist es zunächst wesentlich zu ergründen, wo der Ursprung dafür liegt.

Liegt der Ursprung deines körperlichen Missempfindens in einem Unfall begründet, so darfst du dieses Ereignis genauer anschauen und Erkenntnisse sammeln, warum es zu diesem Ereignis gekommen ist. Oftmals geraten wir in solche Situationen, weil wir nicht präsent sind – nicht bei uns selbst und schon gar nicht im Hier und Jetzt.

Liegt der Ursprung deines körperlichen Unwohlseins aber vielleicht auf emotionaler Ebene, weil du eine emotional traumatische Erfahrung gemacht hast, so zeigt der Körper zwar Symptome, die Ursache kann jedoch nur auf der Ebene behandelt werden, wo sie stattgefunden hat. Oftmals kommen die körperlichen Symptome zeitversetzt, und wir vergessen dann, einen Zusammenhang herzustellen.

Liegt der Ursprung deines emotionalen Unwohlseins – das Gefühl unglücklich zu sein – auf kognitiver Ebene, ist es absolut notwendig, auf dieser Ebene anzusetzen. Denn wenn du deine Gedanken weiterhin in die für dich negative Richtung denkst, wird sich auf keiner Ebene etwas zum Positiven verändern. In diesen Fällen müssen wir die zerstörerischen Gedanken identifizieren und wandeln.

Die Ebenen interagieren

Unsere menschlichen Ebenen interagieren. So wie unsere Zellen miteinander korrespondieren und reagieren, so funktioniert im Prinzip unser ganzes Menschsein.

Der Gedanke, den du denkst, setzt Energie auf Zellebene frei. Du informierst deine Zellen durch deine Gedanken und deine Zellen geben dir Rückmeldung.

In einem Coaching ist es also sinnvoll, wenn wir den Körper als Signalgeber einbeziehen. Die Körperintelligenz ist ebenso wichtig wie die emotionale und kognitive. Nur im Zusammenspiel wird ein Schuh daraus. Lösungen werden ganzheitlich und somit auch ganzheitlich spürbar.

Ein MINDCLEANSE®️Bewusstseinscoaching setzt auf 6 Ebenen an und hat ein Ziel: den Klienten ganzheitlich zu der besten Lösung zu begleiten. Und diese liegt nie im Außen, sondern immer im Klienten selbst.

Für eine neue Zeit der Menschheitsgeschichte braucht es entsprechend weiterentwickelte Werkzeuge. Wenn wir kollektiv das Bewusstsein erweitern und erhöhen möchten, müssen wir im individuellen Bewusstsein ansetzen. Denn dies gestaltet unsere Lebenswirklichkeit.

Wenn du mehr über Bewusstseinsarbeit erfahren möchtest, selbst daran interessiert bist, dich in diesem Bereich weiterzubilden oder Unterstützung wünschst, dann schaue dir unsere Angebot an.

www.juliableser.de

Es ist Zeit für einen Bewusstseinswandel. Es ist Zeit für ein Bewusstseins-Upgrade

Julia Bleser Centrum für Bewusstsein

>