Loslassen durch Annehmen

By Julia Bleser | Allgemein

Mai 17

Um etwas loslassen zu können, darfst du zunächst einmal mit ehrlichem Herzen annehmen, was ist.

Alles, was sich in deinem Leben zeigt, hat einen Grund. Wenn du etwas „nur“ loslassen möchtest, wird es bei dir bleiben. Denn die Informationen zu dem Thema oder der Person sind nach wie vor energetisch besetzt und in deinem Energiefeld.

Schaue dir dein Thema bewusst an

Schaue dir also das Thema bewusst an, welches du verändern möchtest. Welche emotionale Qualität ist damit verbunden? Welche Emotionen erzeugt es in dir, in deinem Körper?

Nehme diese Emotionen bejahend an. Erlaube dir, diese Emotionen zu haben. Schließe Frieden mit ihnen, indem du anerkennst, dass sie da sind.

Du bist im Stande, jede Information zu verändern! In dir und in deinem Energiefeld. Wenn du beispielsweise die EFT Klopftechnik in Kombination mit den MINDCLEANSE®️ Reinigungsbotschaften einsetzt, kannst du die Verschaltungen von Emotionen und Gedanken auf neuronaler Ebene transformieren.

Neutralisiere die Informationen

Indem du den Informationen eine andere Bedeutung gibst – sie neutralisierst oder positiv besetzt – verändert sich ihre Energie. Das kannst du sehr schnell und sehr leicht mit deinem Körper wahrnehmen. Wie fühlt es sich vorher an, diese Emotionen zu haben? Wie fühlt es sich nach der Anwendung der MINDCLEANSE®️ Reinigungsbotschaften an?

Wenn du beginnst, mit deinem Bewusstsein dein Energiefeld zu steuern, erschaffst du dir nicht nur andere Emotionen. Du veränderst auch deine Gedanken und automatisch dein Verhalten.

Loslassen bedeutet auch, etwas so zu belassen wie es ist. Es anzunehmen, wie es ist. Die Veränderung geschieht, indem du dich nicht mehr gegen etwas wehrst oder gegen etwas ankämpfst. Nicht jede Emotion, nicht jedes Erlebnis lassen sich in positive Emotionen wandeln (Traumata). Hier geht es einzig und allein darum, die damit verbundenen Informationen zu neutralisieren. Dadurch verlieren diese Ereignisse an negativer Wirkung und du tust dir und deinem Körper etwas Gutes.

In unserem MINDCLEANSE®️ Bewusstseinscoaching geht es genau darum: Negative Informationen zu wandeln und Ressourcen an die Oberfläche zu fördern. Das erzeugt eine andere Schwingung und dadurch eine andere Resonanz – in dir und in deinem Umfeld.

Julia Bleser Centrum für Bewusstsein

>