Wofür bin ich hier?

By Julia Bleser | Allgemein

Sep 28

Was ist mein Warum in diesem Leben?

Diese Frage beschäftigt seit jeher nicht nur die Philosophen unter uns, sondern irgendwann nahezu jeden Menschen.

Wir alle streben danach, uns selbst zu verwirklichen. Unsere Talente und Begabungen einzubringen, uns selbstwirksam und nützlich zu fühlen.

Manche Menschen trauen sich nicht mehr zu fragen, warum sie hier sind. Sie folgen einem teils vorgegebenen Muster und funktionieren. Je nach Werdegang und Erfahrungen sehen sie nicht, dass sie überhaupt eine Wahl gehabt hätten. Sie fühlen sich in Rollen gepresst und finden keinen Ausweg.

Es ist wichtig, über sich selbst Bescheid zu wissen

Wenn wir uns nicht selbst beobachten, kennen, wahrnehmen und hinterfragen, kommen wir zu keinen Antworten auf die Fragen unseres Lebens.

Wenn wir also etwas verändern wollen, weil wir keine Lust mehr haben, zu funktionieren, geht kein Weg daran vorbei, uns mit uns selbst intensiv zu beschäftigen. Mit unseren Gefühlen, mit unseren Gedanken, mit unseren Mustern, mit unserem Verhalten.

Bewusstseinsarbeit ist nichts für Feiglinge:)

Bewusstseinsarbeit bedeutet, sich den eigenen Spiegel vorzuhalten. Sich mit den eigenen lichtvollem Seiten UND mit den Schattenseiten zu befassen. In einem Bewusstseinscoaching kommt man bei seinen emotionalen und mentalen Blockaden an, um zu verstehen, woher sie rühren und um sie dann zu transformieren.

Erst wenn wir uns unserer Stärken und Schwächen bewusst sind, können wir letztere integrieren und wandeln.

Erst wenn wir uns unserer Talente, Herzenswünsche und begrabener Träume bewusst werden, können wir sie reaktivieren und leben.

Das Warum war immer da – wir konnten es nur lange nicht wahrnehmen

Deine Lebensaufgabe ergibt sich aus deinen Prüfungen, Erfahrungen und natürlichen Begabungen. All das bringst du mit, um dem Ruf irgendwann zu folgen oder auch nicht.

Es geht darum, wieder zu hören, was dich ruft. Schließlich kommt Berufung daher, dass du zu etwas berufen wirst. Und zwar nicht von Eltern, Lehrern oder Vorgesetzten, sondern aus einer höheren Instanz heraus, die du wieder wahrnehmen kannst, wenn du dein Bewusstsein dafür öffnest.

Du bist mit einem kollektiven Bewusstseinsfeld verbunden. Es liefert dir den Zugang zu deinem höheren Selbst und damit den Zugang zu Antworten auf deine Lebensfragen.

Lerne dich in einem Bewusstseinscoaching wieder kennen und lieben! Lerne, auf deine Herzenswünsche zu hören, deiner inneren Stimme zu lauschen und ihr zu vertrauen. Lerne, du selbst zu sein und dich anzunehmen, so wie du bist. Denn du bist genau richtig.

Julia Bleser und das Team der Bewusstseinswandel GmbH unterstützen dich gerne auf deinem Bewusstseinsweg. In Form von Einzelcoachings, BewusstSein Retreats und Psychologischen Weiterbildungen.

Alle Informationen zu uns und unserem Centrum für Bewusstsein findest du auf

www.juliableser.de

Julia Bleser Centrum für Bewusstsein

>